Skip to main content

Glätteisen Haare Glätteisen Locken

Viele Menschen, die von Natur aus Locken haben, mögen diese nicht oder verfluchen sie sogar. Dabei ist der Neid der Mitmenschen, die sich sehnlichst einen Lockenkopf wünschen doch so groß, dass diese sich denken müssen, was in den von Natur aus mit Locken beglückten Leuten vorgehen muss. Dank Haarglätter besteht für erstgenannte Zielgruppe die Möglichkeit, Locken zu entfernen und damit den sehnlichsten aller Wünsche in Erfüllung zu bringen. Der Haarglätter stellt somit das Gegenteil des Lockenstabes dar.

Glätteisen TestEigenschaftenBewertungZum Angebot auf Amazon
Babyliss Mini liss go schwarz*Babyliss Mini liss go schwarz+ Schmale Glättplatten
+ Satin Touch Beschichtung
+ Drehkabel
+ Ein-/Aus-Schalter
Merkmale:3 Stars (3 / 5)
Temperatur:4 Stars (4 / 5)
Gewicht:5 Stars (5 / 5)
Gesamt:4 Stars (4 / 5)

Zur Bewertung

 


Braun Satin Hair 7 ST750*Braun Satin Hair 7 ST750+ Aktive Ionen
+ NanoGlide Keramikplatten
+ 40 Sekunden Aufheizzeit
+ LCD Display
+ Temperaturregelung
Merkmale:3 Stars (3 / 5)
Temperatur:5 Stars (5 / 5)
Gewicht:5 Stars (5 / 5)
Gesamt:4 Stars (4 / 5)

Zur Bewertung

 


GHD 96325454*GHD 96325454+ 2,7 Meter langes Kabel
+ Hitzeschutz-Etui
+ Leicht gleitende Stylerplatten
+ Design: Pink
Merkmale:4 Stars (4 / 5)
Temperatur:5 Stars (5 / 5)
Gewicht:5 Stars (5 / 5)
Gesamt:4.5 Stars (4,5 / 5)

Zur Bewertung

 


Grundig HS 2930*Grundig HS 2930+ Schnelle Aufheitzzeit
+ 15 cm lang
+ Keramikbeschichtung
+ 110-240V
+ 50/60 Hz
Merkmale:3 Stars (3 / 5)
Temperatur:4 Stars (4 / 5)
Gewicht:5 Stars (5 / 5)
Gesamt:4 Stars (4 / 5)

Zur Bewertung

 


Philips HP8321/00*Philips HP8321/00+ 210 °C
+ Kabellänge: 1,8 m
+ Tourmalinkeramik-Beschichtung
+ Tragegriff-Verriegelung
+ Universalnetzteil
Merkmale:2 Stars (2 / 5)
Temperatur:4 Stars (4 / 5)
Gewicht:5 Stars (5 / 5)
Gesamt:3.5 Stars (3,5 / 5)

Zur Bewertung

 


Remington S9500*Remington S9500+ Schnellaufheizung in 10 Sekunden
+ Smart LCD-Anzeige
+ Hochleistungs-Keramik-Heizelement
+ 3m Kabel
Merkmale:4 Stars (4 / 5)
Temperatur:5 Stars (5 / 5)
Gewicht:5 Stars (5 / 5)
Gesamt:4.5 Stars (4,5 / 5)

Zur Bewertung

 


Sencor SHI 110BK*Sencor SHI 110BK+ Temperatur 200°C
+ Eingangsleistung: 30 W
+ Turmalin-Technologie
+ PTC-Technologie
Merkmale:3 Stars (3 / 5)
Temperatur:4 Stars (4 / 5)
Gewicht:5 Stars (5 / 5)
Gesamt:4 Stars (4 / 5)

Zur Bewertung

 


*Produkttitel und Bild ist mit Verlinkung zu Amazon hinterlegt

Glätteisen Vergleich Locken Haare Haarglätter Probleme beim Lockenentfernen mit Haarglätter?

Die Frage, wie Locken mit Haarglätter entfernt werden können, stellen sich zahlreiche Menschen. Sie träumen davon, ihre eigenen Locken zu entfernen, wissen aber nicht, wie sie dabei am besten vorgehen können. Nachfolgend sind einige Punkte genannt, die eine mögliche Ursache für das Fehlschlagen des Lockenentfernens sind:

  • Die Locken sind sehr stark ausgeprägt
  • Das Haar ist sehr weich
  • Das Glätteisen bietet nicht genug Power

Sollte keiner der genannten Punkte auf Sie zutreffen, dann gilt es, sich an einen Haarstylisten zu wenden, der Ihnen diese Arbeit mit besonderen Haarglätter und auch entsprechenden Haarcremes abnehmen kann.

Mit wie viel Grad Locken mit Haarglätter entfernen

Bereits weiter oben wurde auf diese Frage detailliert eingegangen. Grundsätzlich ist hierbei anzumerken, dass es auch stets von der Beschaffenheit der Haare abhängt, welche Temperatur Sie nutzen sollten. Deshalb ist keine pauschale Antwort auf die Frage zu geben. Zu guter Letzt sollten Sie beachten, dass es in vielen Fällen von dem jeweiligen Haarglätter abhängt, die richtige Temperatur zu finden. Befolgen Sie daher unbedingt stets die Anleitungen, um keine bösen Überraschungen zu erleben. Eine Hitzeschutz kann hier helfen. Mit dem Hitzeschutz wird das Gerät während der Arbeit unterstützt. Der Hitzeschutz sorgt aber auch für Sicherheit, denn durch den Hitzeschutz kann dieses nicht überhitzen. Dieser bietet sich auch für Dauerwellen Frisuren an.

Haarglätter für Locken

Es gibt keine Haarglätter, die in der Lage sind Locken zu machen. Hierfür benötigen Sie schlicht und ergreifend einen Lockenstab, der Amazon allerdings ebenfalls sehr günstig und von vielen renommierten Marken zur Verfügung gestellt wird. Haarglätter sind ausschließlich dazu da, die Haare zu glätten und somit das Gegenteil vom Lockenmachen zu erreichen. Ob glatt oder lockig:  Leider gibt es immer noch zu viele Menschen, die dennoch danach Fragen und daher einen Fehlkauf tätigen. Diese Seite soll dabei helfen, dies in Zukunft möglichst zu vermeiden.

Hier klicken und Produkte auf Amazon anzeigen

Haare Frisur glätten Locken Glätteisen VergleichSchritt für Schritt Locken mit Haarglätter entfernen

  1. Um den Richtprozess zu erleichtern, sollten Sie Ihre Haare erst waschen und Conditioner in Ihr Haar einreiben, bevor Sie versuchen, Ihre Locken zu entfernen. Dadurch können Sie Ihre frisch gewaschenen Haare für mehrere Tage tragen und sie bereits ein Stück weit glätten. Wenn Sie Conditioner in Ihre Haare einreiben, starten Sie am besten an den Enden der Haare und gelen sie bis zur Haarmitte, um zu verhindern, dass der Conditioner Ihre Haarwurzel angreift. Am Ende sollten Sie Ihre Haare mit kalten Wasser abspülen.
  2. Trocknen Sie Ihr Haar mit einem Mikrofasertuch. Um die Schlagtrocknung zu erleichtern, verwenden Sie ein Mikrofasertuch oder ein altes T-Shirt, um überschüssiges Wasser von Ihrem Haar zu entfernen. Vorsicht: Sie sollten mit dem Tuch das Wasser durch das Haar drücken, bis Ihr Haar nicht mehr nass ist. Reiben Sie Ihre Haare mit dem Tuch stark ab, um eine gewisse Hitze zu verursachen.
  3. Kämmen Sie nun Ihre Haare. Verwenden Sie einen breiten Zahnkamm und starten Sie an den Enden der Haare. Arbeiten Sie sich Ihren Weg bis zu den Wurzeln durch. Vermeiden Sie eine Bürste, die robust ist, um einen Haarbruch auszuschließen. Wenn Sie Ihr Haar in der Dusche kämmen, sollte dieser Prozess viel einfacher sein.
  4. Sprayen Sie Hitzeschutzmittel auf Ihr Haar. Sie sollten dabei mehrere Wärme-Styling-Tools verwenden, um Ihr Haar schützen zu können, damit es nicht beschädigt werden. Sie können ein Serum, Spray oder Gel hierfür nutzen. Wenn Sie sich für das sogenannte Anti Frizz entscheiden, können Sie nichts falsch machen, da dieses Produkt für einen exzellenten Haarschutz bekannt ist. Tragen Sie Anti Frizz oder ein anderes Hitzeschutzmittel gleichmäßig auf Ihr Haar auf, um den besten Schutz zu gewährleisten. Wenn Sie für ein natürliches Produkt verwenden möchten, versuchen Sie es mit Argon Öl. Dieses Öl ist besonders gut für dickes oder natürliches Haar. Vermeiden Sie aber unbedingt Hitzeschutzmittel, die mit Silikon daherkommen. Dieses kann Ihr Haar schließlich zerstören, auch wenn es eine gewisse Glätte garantiert.
  5. Föhnen Sie das Haar mit einem runden Pinsel. Dieser Schritt wird wahrscheinlich eine Weile dauern, denn Sie wollen sicherstellen, dass Ihre Haare vollständig trocken sind, bevor Sie es begradigen. Verwenden Sie eine runde Bürste, ziehen Sie diese durch Ihr Haar und zeigen Sie den Fön dabei in Richtung der Bürste mit einem gewissen Abstand. Stellen Sie sicher, dass die Pinseldüse nach unten zeigt, wenn Sie Ihr Haar föhnen.
  6. Je nach Dicke oder Länge der Haare, müssen Sie Ihre Haare in drei oder vier Abschnitte schneiden. Beginnen Sie, indem Sie die untere Schicht der Haare von der oberen Schicht trennen. Sobald Sie die untere Haarschicht bearbeitet haben, verdrehen Sie Ihre oberste Schicht und bringen Sie Clips an der Spitze des Kopfes an.
  7. Im finalen Schnitt geht es darum, den richtigen Haarglätter zu verwenden. Viele Menschen haben Schwierigkeiten, ihre Haare zu begradigen, weil sie die falsche Art von Haarglätter verwenden. Sogenannte keramische Richtmaschinen sind ideal für feine bis normale Haartypen, da sie helfen, das Haar zu erweichen. Für lockiges Haar kommen wiederum Gold- oder Titan-Glätteisen in Frage. Titan hilft bei der Erzeugung von flachem Haar und verursacht einen Glanz für lockiges Haar. Diese Art von Richtmaschine widersteht extrem hoher Hitze und Korrosion.
  8. Führen Sie den Haarglätter durch das Haar. Da Sie Ihre Haare abgeschnitten haben, können Sie beginnen, Strähnen zu strecken. Beginnen Sie an der Vorderseite der Haare und bewegen Sie sich Ihren Weg entlang der Haarstruktur, bis Sie die andere Seite des Kopfes erreichen. Um Ihr Haar zu strecken, nehmen Sie ein 1-Zoll-Maßstift und halten Sie diesen straff. Führen Sie anschließend das Glätteisen durch das Haar, beginnend von Ihren Wurzeln und bewegen sich auf das Ende der Haare zu. Wiederholen Sie diesen Schritt, bis Sie alle Ihre Haare gerichtet haben.

Haarglätter Locken Hersteller für unterschiedliche Frisuren

Moderne Firsuren zaubern: Wenn Sie mit Hilfe von einem Glätteisen Locken herzaubern möchten, können Sie auf viele verschiedene Herstellermodelle zurückgreifen. Zu den bekanntesten Marken von Haarglätter gehören:

Diese Marken bieten Ihnen natürlich auch eine Fülle an tollen Modellen, die nicht selten Bestseller im Internet sind und sich exzellenten Reviews erfreuen Darüber können Sie im Absatz weiter unten mehr erfahren. Haarglätter mit Lockenfunktion finden sich in einem seriösen Haarglätter Test.

Hier klicken und Produkte auf Amazon anzeigen

Locken glätten Haarglätter Frisur Die besten Haarglätter für Locken und Frisuren

Es gibt viele tolle Haarglätter, mit denen Sie Locken entfernen oder zaubern können. Die nachfolgende Auflistung zeigt Ihnen, welche aktuell zu den besten Haarglätter auf dem Markt gehören:

  • GHD Profi-Glätteisen Gold Classic
  • Remington Glätteisen S9500 Pearl
  • Remington Glätteisen S3500 Ceramic Straight 230
  • Remington Glätteisen S9100 PROluxe mit OPTIheat
  • Braun Glätteisen Satin Hair 7 ST715 ES2 IONTEC
  • Remington S6500 Haarglätter sleek und curl

Das sind natürlich nur in paar von vielen Modellen, die Sie bei Amazon und Co. vorfinden können. Daher lohnt sich auch ein entsprechender Glätteisen Vergleich so sehr.

Wie viel kosten Haarglätter für Locken?

Die Kosten in Bezug auf Haarglätter für Locken sind durchaus transparent, wenn Sie sich denn dazu entscheiden, auf einen entsprechenden Glätteisen Test zurückzugreifen, der Ihnen hier zur Verfügung gestellt wird. Ein solcher Test bietet Ihnen zahlreiche Vorteile, die Sie sich keinesfalls entgehen lassen sollten. Natürlich profitieren Sie hierbei auch von einem exzellente Maß an Transparenz, da Sie alle tollen Produkte übersichtlich vorfinden können. Und darauf kommt es schließlich an. Sie müssen jedoch damit rechnen, dass ein Haarglätter, das in guter Qualität verfügbar ist, durchaus seinen Preis hat. Nicht selten müssen Sie hierfür mehr als 100 Euro zahlen. Günstigere Geräte gibt es dagegen schon für weniger als 50 Euro. Ein Glätteisen Vergleich lohnt sich daher in jeglicher Hinsicht. Diesen können Sie problemlos direkt hier auf dieser Seite durchführen.

Fazit zum Haarglätter Test zum glätten und für Locken

Das Fazit zum Haarglätter für Locken Test fällt natürlich überwiegend positiv aus, auch weil Sie die Möglichkeit haben, ohne große Kosten einen solchen Test durchzuführen. Diese entstehen eher, wenn Sie nach dem Haarglätter Test einen entsprechenden Kauf durchführen möchten. Dies ist dank der Verlinkungen und Verknüpfungen auf bzw. mit den Angeboten von Amazon natürlich absolut kein Problem. Worauf warten Sie also noch?

Rating: 4.4. From 51 votes.
Please wait...