Skip to main content

Haare glätten

Beauty Nymph Glätteisen Bürste Keramik PTC Heizung Haarglättungs Bürste Anti-Verbrühung Haarbürste Kamm Haarpflege 6 Stufen Stylingbürste Elektrische Glättbürste Haarglätter - Die Haare zu glätten stellt absolut kein Problem dar, auch weil es heutzutage eine große Anzahl an verschiedenen Wegen gibt, auf diese Art und Weise erfolgreich zu sein. Wenn Sie sich dazu entscheiden, auf eine Haarglättung zu setzen, sollten Sie zunächst unbedingt einen Blick auf die Haarglätter, die auf dieser Seite vorzufinden sind, werfen. So besteht für Sie eine einfache Gelegenheit, online nach passenden Glätteisen Modellen Ausschau zu halten, die auch für Laien problemlos nutzbar sind bzw. das gewünschte Ergebnis bieten. Der Hersteller entsprechender Glätteisen spielt hierbei übrigens auch eine überaus wichtige Rolle.

Wie Haare glätten?

Die Frage, wie Sie am besten Ihre Haare glätten, ist gar nicht so schwer zu beantworten. Nutzen Sie einfach ein passendes Glätteisen, das Ihnen auf dieser Seite zur Verfügung gestellt wird und befolgen Sie die Anleitungen. Sollten Sie sich nicht selbst zutrauen, auf einen Haarglätter zu setzen und Ihre Haare selbst zu glätten, haben Sie immer noch die Möglichkeit, dem Hair-Stylisten einen Besuch abzustatten.

Hier klicken und Produkte auf Amazon anzeigen

Perfekte Modell zum Haareglätten

Es gibt viele verschiedene, tolle Modelle, die als Bestseller gelten und mit denen Sie Ihre Haare glätten können. Nachfolgend sind einige davon übersichtlich für Sie aufgelistet:

  • Remington S6500
  • Remington S6505
  • GHD Platinum White
  • GHD Styler Max Gold
  • Philips HP8361/00
  • Philips HP8372/00
  • Philips HPS930/00
  • Braun Satin Hair 5 ST570
  • Braun Satin Hair 7 ST750
  • Grundig HS 5032
  • Grundig HS 5732
  • Grundig HS 7230
  • Babyliss ST330E Intense Protect
  • Babyliss ST387E iPro 235
  • Babyliss ST395E iPro 230

Das sind natürlich nicht alle Glätteisen und Haarglätter, die zum Glätten der Haare genutzt werden können, aber dennoch eine gute Auswahl für Sie.

Hier klicken und Produkte auf Amazon anzeigen

Welches Glätteisen bei starken Locken

Es gibt verschiedene Glätteisen, die bei starken Locken infrage kommen können. Wichtig ist hierbei stets, dass Sie einen Glätteisen Vergleich für Modelle, die starke Locken entfernen können, durchführen, um am Ende auch wirklich auf der sicheren Seite zu sein. Es gibt schließlich unzählige verschiedene Arten an Glätteisen, die hierfür zum Einsatz kommen können. Dies zeigt auch die nachfolgende Auflistung, die hier für Sie bereitgestellt wird:

  • GHD Profi-Glätteisen Gold Classic
  • Remington Glätteisen S9500 Pearl
  • Remington Glätteisen S3500 Ceramic Straight 230
  • Remington Glätteisen S9100 PROluxe mit OPTIheat
  • Braun Glätteisen Satin Hair 7 ST715 ES2 IONTEC
  • Braun Glätteisen Satin Hair 7 ST710 IONTEC

Das sind jedoch nicht alle Modelle, die Sie diesbezüglich vorfinden können. Natürlich haben Sie auch die Möglichkeit, noch viele weitere Modelle dieser Art für sich zu nutzen, etwa nachdem Sie einen passenden Glätteisen Vergleich durchgeführt haben.

Haare glätten – zwei Methoden

Es wird beim Haareglätten zwischen zwei verschiedenen Arten unterschieden. Zu diesen gehören die nachfolgend genannten:

  • Vorübergehende Haarglättung
  • Permanente Haarglättung

Auf beide Arten der Haarglättung wird in den nachfolgenden Absätzen noch näher eingegangen, sodass Sie sich einen perfekten Überblick verschaffen können.

Die vorübergehende Haarglättung

Haarglätter bzw. Glätteisen wurden entworfen, um vorübergehend die Form und Beschaffenheit des Haares zu verändern. Die Bildung von Locken wird in der Regel durch Umwelteinflüsse, vor allem den Kontakt mit Wasser, Regen und Feuchtigkeit mit Hilfe solcher Geräte umgekehrt. Dies umfasst neben der Anwendung eines Glätteisens auch die Nutzung verschiedener Styling-Produkte wie Gele, die nach dem Glätten aufgetragen werden. Eine sorgfältige Verwendung solcher Behandlungen kann durchaus auch langanhaltende Ergebnisse garantieren. Die Überbeanspruchung von Wärmewerkzeugen kann dauerhaft die Haarstruktur verändern. Diese Erscheinung wird als Hitzeschaden bezeichnet. Die Verwendung von Schutzsprays oder Lotionen vor dem Auftragen des Wärmestylings, das dabei hilft, Locken zu entfernen, kann solche Hitzeschäden vermeiden. Sobald der Schaden aufgetreten ist, kann er mit verschiedenen Styling-Techniken getarnt, aber nicht mehr rückgängig gemacht werden. Der einzige Weg, um hitzegeschädigte Haare zu reparieren, liegt darin, das geschädigte Haar abzuschneiden und nachwachsen zu lassen. Es gibt fünf wichtige Werkzeuge, welche für die Haarglättung ohne chemische Behandlung verwendet werden:

  1. Richtkamm: auch bekannt als ein heißer Kamm! Wärme wird auf das Haar aufgetragen.
  2. Glätteisen: verbreitet Wärme direkt auf das Haar. Für kürzere Haare können Haarglätter mit Heizplatten, die etwa 0,5 bis 1 Zoll breit sind, genutzt werden. Für längeres Haar kommen breitere Haarglätter infrage.
  3. Föhnen der Haare Kammaufsatz oder rundem Pinsel: um Ihr Haar gerade zu strecken, sollten Sie mittlere bis niedrige Heizstufen verwenden, um Ihre Kopfhaut und Haarstruktur zu schützen. Zu viel Hitze kann zu Schäden am Haar führen. Fügen Sie zugleich einen spülfreien Conditioner hinzu. Dieser kann dabei helfen, feuchtigkeitsspendende Haare zu kreieren, während diese mit dem Fön geheizt werden.
  4. Große Haarrollen: Diese Geräte können auf feuchtem Haar verwendet werden, um das Haar gerade zu strecken, während es trocknet. Oft werden große Walzen vor dem Föhnen verwendet, um Wärmeschäden zu minimieren.
  5. Glättbürsten: Diese Geräte basieren auf Strom. Die Borsten erzeugen Wärme, die dann durch das Haar durch stetiges Bürsten mit der Bürste absorbiert wird.

Diese fünf Methoden sorgen dafür, dass Sie keinerlei chemische Behandlung über sich ergehen lassen müssen. Jedoch führen sie nur zu vorübergehenden Ergebnissen.

Hier klicken und Produkte auf Amazon anzeigen

Die permanente Haarglättung

Bei dieser Art der Haarglättung müssen Sie eine chemische Behandlung durchführen lassen. Sogenannte Relaxer und einige andere Methoden ändern die Struktur des Haares, obwohl neuer Haarwuchs davon nicht betroffen ist. Es wurde bereits mehrfach berichtet, dass das Medikament Interferon alpha dafür Sorge trägt, Haarfollikel zu modifizieren, die eine permanente Veränderung der Haarstruktur einer Person bewirken.

Wie Haare glätten mit Hausmitteln?

Wenn Sie kein Interesse daran haben, mit einem Glätteisen bzw. Haarglätter Ihre Haare zu glätten, können Sie auch auf verschiedene Hausmittel problemlos zurückgreifen. Folgende Arten an Hausmitteln können hierbei infrage kommen:

  • Öle
  • Essig
  • Eier
  • Sprudelwasser
  • Kokosmilch
  • Zitrone mit Honig

Wenn Sie diese Hausmittel auftragen, können Sie auch ohne Glätteisen für eine vorübergehende Veränderung Ihrer Haarstrukturen sorgen. Solche Mittel sind nicht nur günstiger, sondern zum Teil auch effektiver.

Fazit zum Haareglätten

Wenn Sie Ihre Haare glätten möchten, kommen Sie um ein Glätteisen oder einen Haar Stylisten einfach nicht herum. Ein Haarglätter für Laien wie Profis kann jedoch glücklicherweise bereits zu sehr fairen Konditionen erworben werden, sodass Sie sich stets sicher sein können, von den bestmöglichen Deals zu profitieren. Führen Sie aber unbedingt einen entsprechenden Glätteisen Vergleich auf dieser Seite durch, um von den vorteilhaftesten Konditionen zu profitieren.

Rating: 4.3. From 48 votes.
Please wait...